Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Seminar: Schule und Jugendorganisation in der DDR

November 25

- EUR70

„Kinder sind unsere Zukunft“ – zur langfristigen Sicherung ihrer Macht bemühen sich insbesondere diktatorische Regime, Kinder und Jugendliche frühzeitig im Sinne der vorherrschenden Ideologie zu prägen. Der Zugriff auf die Jugend erfolgt durch zielgerichtete, geschickte Manipulation und Anreize sowie Sanktionen. Damit wollen die Machthaber gewährleisten, dass die nächste Generation von klein auf zu „standfesten“ Menschen heranreift. Grundvoraussetzung dafür ist der Zugriff auf Erziehungs- und Bildungseinrichtungen genauso wie auf Ausbildungsbetriebe und Hochschulen. Ohne dem Staat ergebene Erzieher, Lehrer und Ausbilder wäre eine umfängliche Schulung von Kindern und Jugendlichen allerdings nicht möglich. Wie intensiv die SED in der DDR auf diese Bereiche einwirkte und welche Methoden sie dabei anwandte, steht im Mittelpunkt des Seminars.

Details

Datum:
November 25
Eintritt:
EUR70

Veranstaltungsort

Point Alpha Akademie
Schlossplatz 4
Geisa, Thüringen, Thüringen 36419 Deutschland
Google Karte anzeigen

Details

Datum:
November 25
Eintritt:
EUR70

Veranstaltungsort

Point Alpha Akademie
Schlossplatz 4
Geisa, Thüringen, Thüringen 36419 Deutschland
Google Karte anzeigen
© Copyright - schenklengsfeld.info