Willkommen in Schenklengsfeld

Die Gemeinde Schenklengsfeld

liegt in den Ausläufern der Kuppenrhön zwischen dem Seulingswald im Norden und dem Hessischen Kegelspiel im Süden. Etwa 8 km westnordwestlich liegt Bad Hersfeld und circa 17 km südsüdwestlich Hünfeld (je Luftlinie). Sie befindet sich auf einer fruchtbaren Hochebene. Im Westen fällt das Gelände zur Fulda hin ab und im Osten zum Werratal. Bei Schenklengsfeld verläuft ein Teil der Wasserscheide zwischen diesen beiden Flüssen. In der Nachbargemeinde Eiterfeld entspringt der kleine Fluss Solz, der in Bad Hersfeld in die Fulda mündet. Weiterhin liegt die Quelle des Ransbachs hier, der bei Philippsthal in die Werra fließt.

Der tiefste Punkt liegt mit 225 m ü. NN in der Solzaue. Der höchste Punkt in der Gemeindegemarkung ist der 511 m ü. NN hohe Landecker Berg.

Der Ort Schenklengsfeld wurde um das Jahr 800 als „Lengesfeld in Thuringia“ im „Breviarium Lulli“ des Klosters Hersfeld das erste Mal erwähnt und entwickelte sich schnell zu einem Amtsort mit Vogtei, Gericht und Amtmann. Ein Galgen wird noch 1688 erwähnt. Ab 1648 gehörte Schenklengsfeld mit dem gesamten Amt Landeck zur Landgrafschaft Hessen-Kassel und war reformiert-protestantisch. Während der Zeit des napoleonischen Königreichs Westphalen (1807–1813) war Schenklengsfeld Hauptort und Sitz des Friedensgerichts des Kantons Landeck.

Im Jahre 1455 wurde bei Lengsfeld ein Gesundbrunnen erwähnt. Neben dieser Quelle entsprangen im Jahre 1688 zwei weitere Quellen. Ab dem 23. April 1688 gab es daraufhin für mehrere Jahre einen Badebetrieb mit Brunnenhaus, betreut von dem Badearzt Dr. Bachoff aus Gotha.

Der Ort hatte von 1912 bis 1993 mit der Hersfelder Kreisbahn eine Schienenanbindung nach Bad Hersfeld und ins Werratal nach Heimboldshausen. Heute ist noch das Betriebsgelände der ehemaligen Kreisbahn am alten Bahnhof vorhanden. Am 11. September 2009 hat der Förderverein Werra-Fulda-Bahn e. V. dieses zusammen mit der Teilstrecke nach Heimboldshausen von der Hessischen Landesbahn erworben; zukünftig soll ein Museumsbahnbetrieb stattfinden.


 

Rathauswegweiser

Anno Dazumal

Kreisbahn

weiter


 

weiter


 

weiter


 


 

Veranstaltungs-Archiv

Radio Landeck

Sammlerecke


 

Anfahrtsbeschreibung

RSS hr4 Nord-Osthessen

„Schenklengsfeld anno dazumal“ ist erhältlich in der Bibliothek der Gesamtschule Schenklengsfeld sowie bei Optik-Akustik Gerlach in der Hersfelder Straße und kostet 12 Euro, wovon 2 Euro als Spende an die Bibliothek der Gesamtschule gehen.
„Schenklengsfeld anno dazumal“ ist erhältlich in der Bibliothek der Gesamtschule Schenklengsfeld sowie bei Optik-Akustik Gerlach in der Hersfelder Straße und kostet 12 Euro, wovon 2 Euro als Spende an die Bibliothek der Gesamtschule gehen.

Berührt – sein … jetzt.

RSS hessenschau.de

  • Holocaust-Gedenken in Bad Salzschlirf spaltet Gemeinde und Familien der Opfer 21. September 2019
    Wie sollte das osthessische Bad Salzschlirf an seine ermordeten Juden erinnern? Die Antwort des Bürgermeisters hinterlässt Familien der Opfer fassungslos. Am Sonntag sind sogar getrennte Gedenkfeiern geplant. Alles nur ein Missverständnis?
  • Schirme zwischen Gassen werben für buntes Lauterbach 17. September 2019
    Wer unter dem Hashtag #umbrellastreet auf Instagram sucht, findet zehntausende von Bildern - aus Dublin etwa oder dem portugisischen Águeda. Gut möglich, dass bald einige Fotos aus Lauterbach dazukommen.
  • SPD-Kandidat Michael Roth: "Wir spielen auf Sieg, nicht auf Platz" 16. September 2019
    Die SPD setzt die Suche nach einer Parteispitze auf einer Regionalkonferenz in Baunatal fort. Michael Roth will bei dem Heimspiel mit seiner Teampartnerin weiter punkten. Im Interview spricht der Kandidat über den Aufstieg in den Favoritenkreis und eine Wahlempfehlung Kevin Kühnerts.
Gesamtschule Schenklengsfeld
Gesamtschule Schenklengsfeld
Grundschule Landeck in Schenklengsfeld
Grundschule Landeck in Schenklengsfeld

RSS Blaulicht Hersfeld-Rotenburg

  • POL-OH: Tödlicher Verkehrsunfall 13. September 2019
    Bebra (Krs. Hersfeld-Rotenburg) (ots) - Am heutigen Freitag, 13.09.2019, gg. 12:20 h, kam es auf der Kreisstraße 60 zwischen den Ortschaften Lüdersdorf und Breitenbach, Gemarkung Bebra, zu einem Verkehrsunfall, der leider tödlich endete. Ein 69 ...
  • POL-OH: Überraschung auf der Fahrerkarte LKW-Fahrer und Spediteur erwarten hohe Bußgelder 29. August 2019
    Hersfeld - Rotenburg (ots) - Überraschung auf der Fahrerkarte LKW-Fahrer und Spediteur erwarten hohe Bußgelder Kirchheim - Am 27.08.2019 fiel einer Polizeistreife des Regionalen Verkehrsdienstes Hersfeld-Rotenburg ein litauischer Sattelzug ins Auge, ...
  • BPOL-KS: Farbschmierereien am Bahnhof Rotenburg an der Fulda 28. August 2019
    Rotenburg an der Fulda (Landkreis Hersfeld/Rotenburg) (ots) - Ein neuer Fall von illegalem Graffiti beschäftigt seit Dienstag, d. 27.08.2019, die Ermittler der Bundespolizei. Im Bahnhof Rotenburg an der Fulda besprühten bislang Unbekannte je eine ...
  • BPOL-KS: Frauen im Zug bespuckt und mit Pommes beworfen 24. Juni 2019
    Melsungen (Schwalm-Eder-Kreis) /Bad Hersfeld (Kreis Hersfeld Rotenburg) (ots) - Bislang Unbekannte belästigten gestern Nachmittag (23.6.) zwei 20 und 21 Jahre alten Frauen aus Melsungen während der Zugfahrt in der Cantusbahn nach Bad Hersfeld. Zudem ...
  • POL-OH: Rotenburg an der Fulda neues Mitglied der KOMPASS-Familie 14. Juni 2019
    Bad Hersfeld-Rotenburg (ots) - Freitag, 14. Juni 2019 Rotenburg an der Fulda neues Mitglied der KOMPASS-Familie ROTENBURG A.D. FULDA / OSTHESSEN - Die Fuldastadt Rotenburg wird als 44. Partnerkommune Teil des Sicherheitsprogramms KOMPASS ...
  • BPOL-KS: Hessentag 2019 in Bad Hersfeld "Bundespolizei Kassel geht mit Hessentagswache an den Start!" 7. Juni 2019
    Bad Hersfeld (Landkreis Hersfeld-Rotenburg) (ots) - Für die Dauer des Landesfestes in der Lullusstadt wird die Bundespolizeiinspektion Kassel, am Bahnhof in Bad Hersfeld präsent sein. Hierzu haben wir eine Hessentagswache eingerichtet, welche rund ...
  • POL-OH: Scheunenbrand in Philippsthal - Gethsemane 23. April 2019
    Hersfeld - Rotenburg (ots) - Bei dem Brand einer Scheune in Philippsthal/ Gethsemane am Dienstag (23.4.), gegen 11.30 Uhr, ist ein Sachschaden von derzeit geschätzten 150.000 Euro entstanden. Neben dem Gebäude verbrannten auch darin abgestellte ...
  • POL-OH: Verkehrsunfall mit Verletzten 23. April 2019
    Hersfeld-Rotenburg (ots) - Bebra - Um 09.55 Uhr erhielt die Polizei die Mitteilung über einen Verkehrsunfall. Auf der B27 Bebra-Nord K72 und Asmushausen sind vermutlich drei Fahrzeuge zusammengestoßen. Dabei sollen drei Personen verletzt worden ...
  • BPOL-KS: Kuh flüchtet in Bahntunnel 7. März 2019
    Neuenstein/Obergeis (Landkreis Hersfeld-Rotenburg) (ots) - Am gestrigen Abend, gegen 21 Uhr, flüchtete eine Kuh beim Entladen eines Viehtransporters in Neuenstein und lief in Richtung derer ICE-Schnellfahrstrecke. Die Kuh hielt sich auf den Gleisen ...
  • POL-OH: Wahlplakate beschädigt 21. November 2018
    Bad Hersfeld _ Rotenburg (ots) - Ludwigsau - Unbekannte Täter beschädigten in den Ortslagen Ludwigsau-Friedlos und Ludwigsau-Mecklar in der Zeit vom Sonntag (18.11.), 16.00 Uhr, bis Montag (19.11.), 07.00 Uhr, insgesamt drei großflächige Wahlplakate ...
  • POL-OH: #Zukunft Unterwegs in digitalen Lebenswelten Einladung an die regionalen Medien und interssierte Zuhörer 15. November 2018
    Bad Hersfeld - Rotenburg (ots) - Zum Vortrag "#Zukunft - Unterwegs in digitalen Lebenswelten" lädt "netw@ys", ein Zusammenschluss medienpädagogisch arbeitender Personen und Institutionen im Landkreis Hersfeld-Rotenburg, am Mittwoch, 05.12.2018, um ...
  • POL-OH: Beim illegalem Transport von Abfällen ins Ausland ertappt 9. November 2018
    Bad-Hersfeld / Rotenburg (ots) - BAB 4 / Friedewald - Ein Sattelzug aus Osteuropa wurde kürzlich durch eine Streife der Polizeiautobahnstation Bad Hersfeld an der BAB-Anschlussstelle Friedewald von der BAB 4 gezogen und kontrolliert. Aufgefallen war ...