Veranstaltungen in Schenklengsfeld und der Region

Veranstaltung melden

Wenn Sie uns eine Veranstaltung melden möchten, dann können Sie dies gerne kostenlos über das Kontaktformular tun.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir ggf. nicht alle Veranstaltungen veröffentlichen können. (* Pflichtfelder)


Aktueller Hinweis:
Aufgrund der aktuellen unsicheren Lage bezüglich des Viruses SARS-CoV-2 (Corona)
kann es bei einigen Veranstaltungen kurzfristig zu Ausfällen oder Absagen kommen.
Für mehr Informationen kontaktieren Sie bitten direkt den Veranstalter.


Aug
15
Sa
2020
Grillabend FFW Kruspis
Aug 15 um 19:00
Aug
16
So
2020
Shesshin, 7-Tage-Zazen-Meditation @ 36277 Schenklengsfeld
Aug 16 um 4:00 – Aug 22 um 21:00

Shesshin, 7-Tage-Zazen-Meditation

Aug
20
Do
2020
Burgbrand Open Air 2020 – The Second Edition (Gerstungen) @ Brandenburg
Aug 20 um 15:00
Aug
22
Sa
2020
Königsschießen @ KK-Stand im Hauptgraben
Aug 22 – Aug 23 ganztägig
Aug
26
Mi
2020
Fahrradtour „Birkig“ @ Sitzgruppe „Landecker Blick“
Aug 26 um 18:30
Aug
29
Sa
2020
Red Castle Run @ Festplatz
Aug 29 ganztägig

Red Castle Run
in Rotenburg an der Fulda

Zum Auftakt des Red Castle Runs herrscht Ausnahmezustand in Rotenburg. Es werden am Samstag rund 1.500 abenteuerlustige Läufer/-innen erwartet, die einen einmaligen Lauf mit über 20 außergewöhnlichen Hindernissen, zwei Flussdurchquerungen und einer vielfältigen Streckenführung erleben wollen. Neben der Innenstadt mit ihren Stadtmauern, Brücken und Skateparks, erkämpfen sich die Sportler/-innen das Terrain des ehemaligen Truppenübungsplatzes mitsamt Schützengräben, Wällen und Panzerwaschanlagen. Hier ist jede Menge Spaß und Action angesagt! Aber das ist noch nicht alles: So wie es früher üblich war, müssen sich die Läufer/-innen zum Spektakel der Zuschauer/-innen auf dem Marktplatz beweisen.

Aug
30
So
2020
Dachbodentheater Oberhone mit Theaterfrühstück @ Dachbodentheater Oberhone
Aug 30 ganztägig
Red Castle Run @ Festplatz
Aug 30 ganztägig

Red Castle Run
in Rotenburg an der Fulda

Zum Auftakt des Red Castle Runs herrscht Ausnahmezustand in Rotenburg. Es werden am Samstag rund 1.500 abenteuerlustige Läufer/-innen erwartet, die einen einmaligen Lauf mit über 20 außergewöhnlichen Hindernissen, zwei Flussdurchquerungen und einer vielfältigen Streckenführung erleben wollen. Neben der Innenstadt mit ihren Stadtmauern, Brücken und Skateparks, erkämpfen sich die Sportler/-innen das Terrain des ehemaligen Truppenübungsplatzes mitsamt Schützengräben, Wällen und Panzerwaschanlagen. Hier ist jede Menge Spaß und Action angesagt! Aber das ist noch nicht alles: So wie es früher üblich war, müssen sich die Läufer/-innen zum Spektakel der Zuschauer/-innen auf dem Marktplatz beweisen.

Sep
3
Do
2020
Kirmes Oberlengsfeld @ Festplatz Weidelstraße
Sep 3 – Sep 6 ganztägig
Sep
13
So
2020
Landeck open
Sep 13 ganztägig
Tag des offenen Denkmals und Weinbergfest @ Am Weinberg
Sep 13 um 11:00
Sep
17
Do
2020
Kirmes- und Heimatfest @ Festplatz
Sep 17 – Sep 21 ganztägig
Sep
19
Sa
2020
20. Jubiläum/Oktoberfestparty mit den LAMMAS @ Bürgerhaus
Sep 19 um 19:30
Sep
20
So
2020
Matthäusmarkt in Eiterfeld
Sep 20 um 12:00 – 18:00

Krammarkt mit vielfältigem Angebot an zahlreichen Ständen, Rahmenprogramm und verschiedenen Aktionen der Gewerbetreibenden sowie Kinderbelustigung in der Bahnhofstraße und Am Amtsgericht.

Sep
27
So
2020
Saso Avsenik & seine Oberkrainer – Komm mit uns nach Oberkrain!, Eschwege @ Stadthalle Eschwege
Sep 27 um 16:00

Wer kennt Sie nicht, die unvergesslichen Melodien von SLAVKO AVSENIK und seinen ORIGINAL OBERKRAINERN!?

Werke wie Auf der Autobahn, Es ist so schön ein Musikant zu sein, Tante Mizzi, Slowenischer Bauerntanz, Hinter´m Hühnerstall und mehr als 1000 weitere Titel machten die Musik von SLAVKO AVSENIK unsterblich.

Sein weltweit bekanntestes Stück ist aber unumstritten das TROMPETEN ECHO, dass auf der ganzen Welt mehr als 600 Mal gecovert wurde und vielen auch noch als Titelmelodie aus dem „Musikantenstadl“ bekannt ist.

31 Goldene-, 1 Platin- und 1 Diamantene Schallplatte sowie mehr als 36 Millionen verkaufter Tonträger unterstreichen den grandiosen Erfolg der Oberkrainer.

Was geschieht, wenn der Enkel einer Musikerlegende merkt, dass in seinen Genen das Musikergen und das Oberkrainergen zusammenfinden? Saso Avsenik (auf Deutsch wird das übrigens „Sascho“ ausgesprochen) ist der Enkel des großen Slavko Avsenik, dem Gründervater der Oberkrainermusik. Unter seiner Leitung haben sich 2009 im slowenischen Begunje, der „Wiege der Oberkrainer- musik“, sieben junge Musikanten aufgemacht, ihrer musikalische Leidenschaft, der Oberkrainer-Musik nachzugehen und die Tradition dieser fesselnden Musik weiter zu führen.

Die Tatsache, dass sich Enkelsohn Saso vorgenommen hat, das musikalische Erbe anzutreten, lies Slavkos (* 26.11.29 † 02.07.15) Augen funkeln: „Ein schöneres Geschenk gibt es nicht als zu sehen, mit welcher Freude und welchem Engagement sich die Jungen Musikanten um meinen erstgeborenen Enkel zusammengefunden haben, um die Musik unserer Familie weiter in die Welt zu tragen. Für mich geht damit ein großer Wunsch in Erfüllung und ich empfinde es als großes Geschenk, dass Saso die Liebe zur unserer Musik geerbt hat – das kann man nämlich nicht beeinflussen!“

Sympathisch, unbeschwert und authentisch präsentieren sich die jungen Musiker um Saso Avsenik! Ein voller Terminkalender und eine immer größer (und jünger) werdende Fangemeinde zeugen davon, dass die Kombination aus Tradition und Jugendlichkeit, gepaart mit einer unglaublichen Portion Musikalität beim Publikum großen Anklang findet!

Davon zeugen beachtliche Erfolge, die nach nur 5 Jahren verbucht werden dürfen:
TV-Auftritte in allen großen Shows des Genres wie beispielsweise dem „Musikantenstadl“ oder dem großen TV-Open Air „Wenn die Musi spielt“, Auszeichnungen wie die Vergabe des „Musi Edelweiss“, das durch den ORF für den Newcomer des Jahres 2012 vergeben wurde und natürlich die vielen ausverkauften Häuser, unterstreichen den Stellenwert der Formation um Saso Avsenik.

Saso Avsenik und seine Oberkrainer haben die schönsten und bekanntesten Hits von Slavko Avsenik mit im Gepäck.

Erleben Sie als musikalischen Gast an der Gitarre Gregor Avsenik, den jüngsten Sohn von Slavko Avsenik und Vater von Saso Avsenik. Er spielte bereits im Alter von 16 Jahren im Ensemble seines Vaters Slavko Avsenik als Gitarren-Solist.

Erleben Sie direkt aus Slovenien: Saso Avsenik und seine Oberkrainer!
Freuen Sie sich auf die großen Hits von Slavko Avsenik!

Okt
3
Sa
2020
Herbstfahrt
Okt 3 ganztägig
Bernd Stelter – Hurra, ab Montag ist wieder Wochenende! (Bad Hersfeld) @ Stadthalle
Okt 3 um 20:00

Bernd Stelter – Hurra, ab Montag ist wieder Wochenende!

Montagmorgen. Man steigt in den Wagen und schaltet das Radio an. Mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit sagt der Moderator spätestens nach dem dritten Lied: „Montag, das ist natürlich nicht unser Tag, aber keine Bange! Nur noch fünf Tage, dann haben wir wieder Wochenende.“ Meine Güte, wenn der keine Lust hat, Radiomoderator zu sein, soll er doch umschulen. Frisöre z.B. haben montags frei.

„Hurra, ab Montag ist wieder Wochenende!“ heißt das neue Programm von Bernd Stelter. Ein Programm für alle, die über Montage mosern, über Dienstage diskutieren, die Mittwoche mies und Donnerstage doof finden. Übrigens: Auch an Montagen finden Aufführungen statt, obwohl Herr Stelter da Wochenende hat.

Okt
4
So
2020
Shesshin, 7-Tage-Zazen-Meditation @ Am Weinberg 15
Okt 4 um 4:00 – Okt 10 um 21:00
Shesshin, 7-Tage-Zazen-Meditation
Zendo Da Schenklengsfeld
Ernte-Tauschbörse @ Lindenplatz
Okt 4 um 10:30 – 14:30

Von A wie Apfel bis Z wie Zucchini …

… bringen Sie Ihren Obst- und Gemüseüberschuss  zur Erntetauschbörse unter die Linde mit.
So manch ein anderer wird bestimmt gerne mit Ihnen tauschen. Kürbisse oder Zucchini sind dieses
Jahr besonders groß geworden? Dann freuen wir uns über die Ausstellung Ihrer besten Ernteerträge!
Ob Samen, Stauden oder Obst und Gemüse alles kann getauscht, verschenkt oder gegen eine
Spende erworben werden.
Spenden im Rahmen dieser Veranstaltung  finden Verwendung für die Aufwertung des Lindenplatzes.

Erntedankfest @ Kirche
Okt 4 um 11:00