Einfach nur LECKER !

Traditionelles Haxenessen in Wippershain

Etwa 40 Gäste konnte Kurt Wagner, der Vorsitzende des SV Rotensee / Wippershain, zum traditionellen Haxenessen, im voll besetzten, und nach zünftigem Essen duftenden Sportlerheim begrüßen. Angeboten wurde eine leckere Schweinshaxe mit Sauerkraut und Brot, zum unglaublich fairen Preis von nur 6 Euro pro Portion. Hinterher gab es noch einen Schnaps zur Verdauung, der kostenlos angeboten wurde.
Ganz klar, dass viele Bürgerinnen und Bürger dieses Angebot freudig annahmen und so auch einige Portionen „außer Haus“ verkauft werden konnten. Denn die Qualität der Haxen, zubereitet von der Metzgerei Walter Schott aus Fischbach, hat sich inzwischen über die Ortsgrenzen hinaus herumgesprochen.
Wer an diesem Tage das Sportlerheim betrat, hatte den Eindruck, dass es sich um eine größere Familienfeier handeln würde. In harmonischer Runde saßen gut gelaunte Menschen gemütlich beisammen, diskutierten, lachten und ließen es sich schmecken. Rundum ausnahmslos zufriedene Gesichter.
So ganz allein konnte der Vorsitzende diese gelungene Veranstaltung natürlich nicht bewältigen. Ihm standen einige engagierte Helferinnen und Helfer beim Getränkeausschank und Essenverkauf ehrenamtlich zur Verfügung, was wieder einmal zeigt, wie wichtig das Ehrenamt für Verein und Gesellschaft ist. Neben dem Vorsitzenden Kurt Wagner haben Helga Wagner, Gerd Möller, Udo Fey, Nicole Wagner und Bernd Hahn zum erfolgreichen Verlauf dieser Veranstaltung beigetragen.


 


 


Copyright © by Joh. Hesse