schenklengsfeld.info Hallo Schenklengsfeld | Willkommen in Schenklengsfeld

Willkommen in Schenklengsfeld

Rathauswegweiser

Anno Dazumal

Kreisbahn

Die Gemeinde Schenklengsfeld liegt in den Ausläufern der Kuppenrhön zwischen dem Seulingswald im Norden und dem Hessischen Kegelspiel im Süden. Etwa 8 km westnordwestlich liegt Bad Hersfeld und circa 17 km südsüdwestlich Hünfeld (je Luftlinie). Sie befindet sich auf einer fruchtbaren Hochebene. Im Westen fällt das Gelände zur Fulda hin ab und im Osten zum Werratal. Bei Schenklengsfeld verläuft ein Teil der Wasserscheide zwischen diesen beiden Flüssen. In der Nachbargemeinde Eiterfeld entspringt der kleine Fluss Solz, der in Bad Hersfeld in die Fulda mündet. Weiterhin liegt die Quelle des Ransbachs hier, der bei Philippsthal in die Werra fließt.

Der tiefste Punkt liegt mit 225 m ü. NN in der Solzaue. Der höchste Punkt in der Gemeindegemarkung ist der 511 m ü. NN hohe Landecker Berg.

Der Ort Schenklengsfeld wurde um das Jahr 800 als „Lengesfeld in Thuringia“ im „Breviarium Lulli“ des Klosters Hersfeld das erste Mal erwähnt und entwickelte sich schnell zu einem Amtsort mit Vogtei, Gericht und Amtmann. Ein Galgen wird noch 1688 erwähnt. Ab 1648 gehörte Schenklengsfeld mit dem gesamten Amt Landeck zur Landgrafschaft Hessen-Kassel und war reformiert-protestantisch. Während der Zeit des napoleonischen Königreichs Westphalen (1807–1813) war Schenklengsfeld Hauptort und Sitz des Friedensgerichts des Kantons Landeck.

Im Jahre 1455 wurde bei Lengsfeld ein Gesundbrunnen erwähnt. Neben dieser Quelle entsprangen im Jahre 1688 zwei weitere Quellen. Ab dem 23. April 1688 gab es daraufhin für mehrere Jahre einen Badebetrieb mit Brunnenhaus, betreut von dem Badearzt Dr. Bachoff aus Gotha.

Der Ort hatte von 1912 bis 1993 mit der Hersfelder Kreisbahn eine Schienenanbindung nach Bad Hersfeld und ins Werratal nach Heimboldshausen. Heute ist noch das Betriebsgelände der ehemaligen Kreisbahn am alten Bahnhof vorhanden. Am 11. September 2009 hat der Förderverein Werra-Fulda-Bahn e. V. dieses zusammen mit der Teilstrecke nach Heimboldshausen von der Hessischen Landesbahn erworben; zukünftig soll ein Museumsbahnbetrieb stattfinden.

Hessentag 2019 in Bad Hersfeld



 

Veranstaltungs-Archiv

Radio Landeck

Sammlerecke

Filme - Videos - Bildershows


 

Anfahrtsbeschreibung




RSS hr4 Nord-Osthessen

RSS Bad Hersfeld aktuell

  • Erfolgsstory: Ausbildungsverbund zwischen den Städten Heringen (Werra) und Bad Hersfeld 21. Juni 2018
    „Eine Erfolgsgeschichte neigt sich dem Ende zu“, so das Fazit der Kalistadt Heringen (Werra) und der Kreisstadt Bad Hersfeld, die den aus dem Heringer Stadtteil Widdershausen stammenden Jonas Schäfer im Verbund zum EDV/IT-Spezialisten ausgebildet haben. Ausbildungsbetrieb des nunmehr frischen Fachinformatikers (Fachrichtung Systemintegration) war die Stadt Heringen (Werra), die dem Auszubildenden auch die AusbildungsvergĂĽtung bezahlt hat. […]
  • Sport hilft bei Integration von FlĂĽchtlingen – Neues Angebot im Jahnpark am 24. Juni 21. Juni 2018
    Der Sport spielt bei der Integration von FlĂĽchtlingen eine wichtige Rolle, auch drei Jahre nach dem starken Anstieg der FlĂĽchtlingszahlen im Sommer 2015. Ein weiteres Angebot in diesem Bereich findet jetzt am Sonntag im Jahnpark statt. Die erfahrenen Trainer und Ăśbungsleiter Joshua Steinberg und Mohamad Khier Ashour werden unter dem Motto „Spiel, Sport und Spaß“ […]
  • Informationen ĂĽber schulische Bildungswege im Cafe ohne Grenzen 20. Juni 2018
    Susanne Knoche-Warz und AysegĂĽl Tas-Dogan vom staatlichen Schulamt Bebra luden Eltern anderer Herkunftsländer zu einem offenen Informationsnachmittag zum Thema „Schule in Deutschland“ an. Die Veranstaltung fand im Rahmen einer Kooperation mit dem Fachbereich Generationen im „CafĂ© ohne Grenzen“ statt, das zwei Mal wöchentlich im städtischen Jugendhaus (DippelstraĂźe 10) fĂĽr geflĂĽchtete Familien angeboten wird. Vor den […]
  • Schranke am Parkhaus Schilde-Park defekt – Parken derzeit nur fĂĽr registrierte Dauerparker möglich 20. Juni 2018
    Derzeit ist die Schrankenanlage im Parkhaus Schilde-Park gestört. Der Rechner zur Steuerung der Schrankenanlage ist ausgefallen und zur Reparatur an den Hersteller gesendet. Diese wird ungefähr zwei Wochen dauern. Während dieser Zeit lassen sich die Schrankenbäume nicht mehr bedienen und bleiben in geöffneter Stellung. Nun gibt es gerade im Parkhaus Schilde-Park eine hohe Zahl von […]
  • Lösung der Technikerschule: Wartebereich im Bahnhof lässt sich individuell öffnen 19. Juni 2018
    Das Problem: Der Wartebereich im Empfangsgebäude des Bahnhofes Bad Hersfeld ist verschlossen, um Vandalismus und Sachbeschädigung zu vermeiden. Nachteil: Zu bestimmten Zeiten fehlen fĂĽr Bahnkunden dann aber Schutz- und Aufwärmmöglichkeiten. BĂĽrgermeister Thomas Fehling bringt es auf den Punkt: „Im Winter frieren die Pendler morgens und abends, weil sie nicht in die Halle kommen.“ Die Lösung: […]
  • Gewaltfreiheit und De-Eskalation schulen 19. Juni 2018
    Der Fachbereich Generationen der Kreisstadt Bad Hersfeld steigt in eine fĂĽnf-jährige Kooperation mit der Friedrich-Fröbel-Schule ein. Hintergrund ist das Gewaltpräventionsprogramm PIT = Prävention im Team. Das Programm wurde vom Hessischen Ministerium des Innern und fĂĽr Sport, dem Hess. Kultusministerium und dem Ministerium fĂĽr Soziales und Integration initiiert und ist ein Netzwerk bestehend aus Schule, Polizei und […]
  • Hessentagsprojekt Telekom-Gebäude wird umgesetzt: Stadtverwaltung rĂĽckt näher zusammen 19. Juni 2018
    Die Stadtverordnetenversammlung hatte im Mai 2017 die Anmietung von BĂĽroflächen in dem Gebäude BreitenstraĂźe 57 (im sogenannten „Telekom-Gebäude“) beschlossen. Diese Vorgabe hat der Magistrat in seiner gestrigen Sitzung umgesetzt und den Abschluss eines konkreten Mietvertrages mit Modernisierungsvereinbarung beschlossen. In dem Gebäude an der BreitenstraĂźe sollen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung zusammengefĂĽhrt werden, die bislang an […]
  • Das wortreich präsentiert abwechslungsreiche Ferienprogramme fĂĽr Kinder 19. Juni 2018
    In den hessischen Sommerferien können sich alle Kinder im Alter zwischen 5 und 15 Jahren auf spannende Programme im wortreich in Bad Hersfeld freuen. Ferienmalwerkstatt (5 – 7 Jahre)„Mein (Ab-)Bild – Das bin ich!“ – unter diesem Motto steht am 28. Juni sowie am 19. Juli 2018 die erfolgreiche Malwerkstatt fĂĽr Kinder im Alter zwischen […]
  • GroĂźes TheatervergnĂĽgen bei den Kleinen Festspielen 15. Juni 2018
    1.200 Besucher und Besucherinnen sind ein toller Erfolg der 16. Kinder und Jugendtheaterwoche der Stadtjugendpflege im Fachbereich Generationen und der Schulsozialarbeit an der Gesamtschule Obersberg. Aber neben der reinen Statistik stand natĂĽrlich Qualität der 10 TheaterauffĂĽhrungen fĂĽr alle Altersgruppen im Vordergrund. FĂĽr Edgar Steube, der auch in diesem Jahr wieder verantwortlich fĂĽr die Auswahl der […]
  • Spieleabend fĂĽr Jedermann am 20. Juni in der DippelmĂĽhle 14. Juni 2018
    Das Mehrgenerationenhaus DippelmĂĽhle, DippelstraĂźe 2) lädt am 20.06.2018 um 19.00 Uhr herzlich zum „Spieleabend fĂĽr jedermann“ ein.An jedem dritten Mittwoch im Monat können alte und neue Tisch- und Gesellschaftsspiele wiederentdeckt und ausprobiert werden.Auch die Spiele, die viele Mitspieler benötigen, können an diesem Abend zum Einsatz kommen.Ein Pool von sehr unterschiedlichen Spielen steht zur VerfĂĽgung. Freunde […]
Spread the love