schenklengsfeld.info Schenklengsfeld | Schenklengsfeld im Landecker Amt

Willkommen in Schenklengsfeld

Rathauswegweiser

Anno Dazumal

Kreisbahn

Die Gemeinde Schenklengsfeld liegt in den AuslĂ€ufern der Kuppenrhön zwischen dem Seulingswald im Norden und dem Hessischen Kegelspiel im SĂŒden. Etwa 8 km westnordwestlich liegt Bad Hersfeld und circa 17 km sĂŒdsĂŒdwestlich HĂŒnfeld (je Luftlinie). Sie befindet sich auf einer fruchtbaren Hochebene. Im Westen fĂ€llt das GelĂ€nde zur Fulda hin ab und im Osten zum Werratal. Bei Schenklengsfeld verlĂ€uft ein Teil der Wasserscheide zwischen diesen beiden FlĂŒssen. In der Nachbargemeinde Eiterfeld entspringt der kleine Fluss Solz, der in Bad Hersfeld in die Fulda mĂŒndet. Weiterhin liegt die Quelle des Ransbachs hier, der bei Philippsthal in die Werra fließt.

Der tiefste Punkt liegt mit 225 mÂ ĂŒ. NN in der Solzaue. Der höchste Punkt in der Gemeindegemarkung ist der 511 mÂ ĂŒ. NN hohe Landecker Berg.

Der Ort Schenklengsfeld wurde um das Jahr 800 als „Lengesfeld in Thuringia“ im „Breviarium Lulli“ des Klosters Hersfeld das erste Mal erwĂ€hnt und entwickelte sich schnell zu einem Amtsort mit Vogtei, Gericht und Amtmann. Ein Galgen wird noch 1688 erwĂ€hnt. Ab 1648 gehörte Schenklengsfeld mit dem gesamten Amt Landeck zur Landgrafschaft Hessen-Kassel und war reformiert-protestantisch. WĂ€hrend der Zeit des napoleonischen Königreichs Westphalen (1807–1813) war Schenklengsfeld Hauptort und Sitz des Friedensgerichts des Kantons Landeck.

Im Jahre 1455 wurde bei Lengsfeld ein Gesundbrunnen erwĂ€hnt. Neben dieser Quelle entsprangen im Jahre 1688 zwei weitere Quellen. Ab dem 23. April 1688 gab es daraufhin fĂŒr mehrere Jahre einen Badebetrieb mit Brunnenhaus, betreut von dem Badearzt Dr. Bachoff aus Gotha.

Der Ort hatte von 1912 bis 1993 mit der Hersfelder Kreisbahn eine Schienenanbindung nach Bad Hersfeld und ins Werratal nach Heimboldshausen. Heute ist noch das BetriebsgelĂ€nde der ehemaligen Kreisbahn am alten Bahnhof vorhanden. Am 11. September 2009 hat der Förderverein Werra-Fulda-Bahn e. V. dieses zusammen mit der Teilstrecke nach Heimboldshausen von der Hessischen Landesbahn erworben; zukĂŒnftig soll ein Museumsbahnbetrieb stattfinden.

Hessentag 2019 in Bad Hersfeld

 



 

Veranstaltungen / Regional

Bad Hersfeld

Hohenroda

weiter

 

Rotenburg

Heringen


 


 

Veranstaltungs-Archiv

Radio Landeck

Sammlerecke


 

Laenschelder Filme - Videos - Bildershows

Anfahrtsbeschreibung

RSS hr4 Nord-Osthessen

RSS Bad Hersfeld aktuell

  • MĂ€rchenstunde am 23. Januar fĂŒr Jung und Alt im Mehrgenerationenhaus DippelmĂŒhle 21. Januar 2019
    Das Mehrgenerationenhaus DippelmĂŒhle, Dippelstraße 2 lĂ€dt am Mittwoch, den 23. Januar 2019 um 15.00 Uhr alle großen und kleinen MĂ€rchenfreunde, Omas und Opas mit ihren Enkeln zum MĂ€rchen „Wie das Schwein zu seinem RingelschwĂ€nzchen kam“ herzlich ein. Nach dem ErzĂ€hlen gibt es fĂŒr die Kinder eine kreative Überraschung und im gemĂŒtlichen CafĂ© steht leckerer Kuchen […]
  • Anleitung zum Selbstschminken - Workshop am 31. Januar im Mehrgenerationenhaus DippelmĂŒhle 21. Januar 2019
    Am Donnerstag, 31.01.2019 lĂ€dt das Mehrgenerationenhaus DippelmĂŒhle, Dippelstraße 2, um 19 Uhr herzlich zu einem Schmink-Workshop ein. In Kooperation mit dem dm-Markt wird den Teilnehmern gezeigt, wie Schminken richtig funktioniert und worauf jede(r) individuell achten sollte. In lockerer und harmonischer AtmosphĂ€re wird das Aussehen positiv beeinflusst. Um Anmeldung wird gebeten! NĂ€here Informationen erhalten Sie unter […]
  • „AMIGO Spielezeit“ am 31. Januar in der DippelmĂŒhle 21. Januar 2019
    Das Mehrgenerationenhaus DippelmĂŒhle, Dippelstraße 2 lĂ€dt zu der „AMIGO Spielezeit“ ein. Jeden Monat können begeisterte Spieler ein neues Amigo-Spiel kennenlernen und in mehreren Partien spielen. Außerdem bekommt jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer einen Spielerpass, mit dem er oder sie Punkte sammeln kann und damit die Chance auf einen Sonderpreis erhĂ€lt. Gespielt wird am Mittwoch, 31.01.2019 […]
  • Wirtschaftsbetriebe mit sehr gutem Jahr 2017 - Höhere GewinnabfĂŒhrung an die Stadt 18. Januar 2019
    Die stĂ€dtische Wirtschaftsbetriebe Bad Hersfeld GmbH hat im Jahr 2017 mit den Tochtergesellschaften ein sehr gutes Ergebnis erzielt. Der geprĂŒfte Jahresabschluss 2017 weist einen Überschuss von 1,834 Mio. Euro aus. Die beiden GeschĂ€ftsfĂŒhrer der Wirtschaftsbetriebe, Johannes van Horrick und Christian Scholz, hatten die Zahlen im Dezember dem Aufsichtsrat prĂ€sentiert. Auf Empfehlung des Aufsichtsrates hatte dann […]
  • Licher wird Partner des Hessentags 2019 18. Januar 2019
    Licher, Hessens bekannte Biermarke, ist exklusiver Partner des diesjĂ€hrigen Hessentags, der vom 7. bis 16. Juni in der Kur- und Festspielstadt Bad Hersfeld stattfindet. Am Freitag unterzeichneten BĂŒrgermeister Thomas Fehling, der Erste Stadtrat Gunter Grimm sowie der GeschĂ€ftsfĂŒhrer der Licher Privatbrauerei, Holger Pfeiffer, den Kooperationsvertrag. „Wir freuen uns, dass wir mit Licher eine in ganz […]
  • Afrikanisches Trommeln im Jugendhaus am 27. Januar 16. Januar 2019
    Das Jahr 2019 hat begonnen und im Kinder- und Jugendhaus Bad Hersfeld (Dippelstraße 10) ist das afrikanische LebensgefĂŒhl wieder erwacht. Der Fachbereich Gernerationen und die Afrikanische Union laden zum ersten Trommel-Workshop in diesem Jahr ein. Am Sonntag, 27. Januar, von 15:00 bis 17:00 Uhr haben alle Interessierten die Möglichkeit, ihre Fertigkeiten noch zu verbessern oder […]
  • Friedenskonzert in der Auferstehungskirche am 27. Januar 16. Januar 2019
    Bet Williams, bekannte und gefeierte Singer/Songwriterin aus den USA, und der heimische Liedermacher Klaus Adamaschek alias Shiregreen gestalten unter dem Titel „Songs of Love and Peace“ ein gemeinsames Friedenskonzert in der Evangelischen Auferstehungskirche in Bad Hersfeld. Mit dabei: das Duo „Triade“ mit Marisa Linß und Paul Adamaschek. Musiker von beiden Seiten des Atlantiks singen gemeinsam […]
  • Bad Hersfeld hat Genehmigung fĂŒr den stĂ€dtischen Haushalt 2019 16. Januar 2019
    Die Kreisstadt hat jetzt von der Kommunalaufsicht beim Landkreis Hersfeld-Rotenburg die Genehmigung fĂŒr den stĂ€dtischen Haushalt bekommen. Der war nach eingehenden Beratungen am 13. Dezember 2018 von der Stadtverordnetenversammlung be-schlossen worden. BĂŒrgermeister Thomas Fehling reagierte erfreut auf das Schreiben: „Ich bedanke mich bei der Kommunalaufsicht des Landkreises und bei Landrat Dr. Michael Koch fĂŒr die […]
  • 10 Jahre Familienzentrum DippelmĂŒhle - am 26. Januar wird gefeiert! 15. Januar 2019
    Das Mehrgenerationenhaus und Familienzentrum DippelmĂŒhle in der Dippelstraße 2 feiert sein 10jĂ€hriges JubilĂ€um. Das muss gefeiert werden. Das Team der KindertagesstĂ€tte (Kita) DippelmĂŒhle und das Team des Mehrgenerationenhauses laden alle Freunde, Interessierte, Nachbarn, Kinder mit Eltern, Großeltern und Geschwister sowie alle „ehemaligen DippelmĂŒhlenkinder“ herzlich ein. Der Festtag findet am Samstag, den 26.01.2019 ab 14.30 Uhr […]
  • Die Vitalisklinik gehört zu Deutschlands besten Reha-Kliniken! 15. Januar 2019
    Die stĂ€dtische Vitalisklinik in Bad Hersfeld gehört in Deutschland zu den TOP-Rehakliniken! Zu diesem Ergebnis kommt eine bundesweite Untersuchung des Nachrichtenmagazins „Focus“, die jetzt in dem Sonderheft Focus-Gesundheit 2019 veröffentlicht wurde.Wie der GeschĂ€ftsfĂŒhrer Klaus Schnettger mitteilte, konnte sich die Vitalisklinik bereits im dritten Jahr in Folge in der Bestenliste des Focus positionieren. Neben dem Bereich […]

RSS hessenschau.de

RSS TÜV Hessen

Spread the love